Yoga-Kurse

       Yoga - "die sanfte Art, den Körper zu trainieren und Entspannung zu finden"

 

Yoga mit Claudia

 

       Kursleiterin Claudia PREISS, Yoga-Lehrerin (Info hier)

       wann:          YOGA AM MORGEN immer Dienstags von 9 - 10.15 UHR               

                            YOGA AM NACHMITTAG  immer Dienstags von 16- 17.15 UHR     

       wo:               im Kursraum der Praxis für Mensch & Tier, Altes Rathaus, Marktplatz 8 2.OG., 94431 Pilsting

       Kosten:        Unterrichtsdauer: 75 min., 12.-€, kleine Gruppen: 4 - max. 8 Teilnehmer

       

       bitte mitbringen: eine Matte, ein festes Kissen oder Sitzkissen als Sitzunterstützung, eine Decke und warme Socken,

                                     Außerdem einen leeren Magen,- du solltest 2 Stunden vorher die letzte Mahlzeit zu Dir genommen 

                                     haben 

   

       Anmeldung & Kontakt:    bei Claudia PREIS   mobil: 0159/01313345   oder 09953/2540

                                                  Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl wird um rechtzeitige Anmeldung gebeten !

 

 

Kurskonzept

Yoga ist eine 5000 Jahre alte Philosophie. Hatha-Yoga oder auch Körper-Yoga bedeutet aktive, bewusste Entspannung. Die Wirkung beruht auf der Anspannung des Körpers während der Übungen und der vollkommenen Entspannung nach der Übung. 

Bewusst entspannen heißt, die Wirkung im Körper spüren: Wärme, Lockerung der Muskeln und Ruhe die sich ausbreitet.

Yoga-Haltungen wirken auf die Wirbelsäule, die Muskeln, die Blutgefäße, die Bänder und die Gelenke. Ein weiterer wesentlicher Bestandteil des Hatha-Yoga ist die Atmung. Durch den gleichmäßigen Atemrhytmus wird vor allem das vegetative Nervensystem, das unabhängig von willentlicher Beeinflussung arbeitet (Atmung, Kreislauf, Verdauung & Stoffwechsel) positiv beeinflusst.

  (Siehe auch: "Yoga im Spiegel der Wissenschaft", Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland e.V.) 

Ziel:

- Spannungszustände abbauen

- Steigerung der Entspannungsfähigkeit

- Erhöhung der Konzentrationsfähigkeit

- Verbesserte Durchblutung

Zielgruppe:

Gesunde Menschen, die mit Hilfe des Hatha-Yoga lernen möchten, ihren Körper bewusst zu entspannen, um somit verschiedene Spannungszustände abzubauen

Inhalte:

Muskelanspannung

Muskelentspannung

Atemschulung

Yoga-Haltungen (Asanas)

Konzentrationsübungen

Methodik:

Gruppenprogramm zur Selbstentspannung

ganzheitlicher Ansatz

praktische Übungen

Anleitung zur Umsetzung im Alltag

Teilnahmebedingung Selbstverantwortung:

In allen Kursen ist Selbstverantwortlichkeit und normale psychische wie physische Belastbarkeit vorausgesetzt.

Befinden sich Teilnehmer/innen in psychotherapeutischer Behandlung, sollte die Teilnahme bitte mit dem Therapeuten oder Arzt besprochen werden.

Wegen der Bestimmung des Heilpraktiker/innen Gesetztes wird darauf hingewiesen, dass innerhalb der hier angebotenen Yogakurse keine Heilbehandlungen durchgeführt werden.

Teilnehmer/innen mit behandlungsbedürftigem Leiden werden gebeten, mögliche Ursachen der Beschwerden mit den behandelnden Ärzten/ Heilpraktiker abzuklären.